MEHR INFOS

STUFE 3-HAUSHALTE

WOHNRAUM FÜR

logo_big

WIR BEGLEITEN UND UNTERSTÜTZEN SIE BEI DER WOHNUNGSSUCHE

Der Wohnhafen Hamburg ist Teil des Bereiches Diakonie im Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Hamburg-Ost.

Seit Juli 2017 betreut der WohnHafen Hamburg im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH) – Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) wohnungslose oder akut von Wohnungslosigkeit bedrohte Haushalte mit Hilfen zur Überwindung der Wohnungslosigkeit. Grundlage ist das Fachstellenkonzept, hier insbesondere die Haushalte der Stufe 3.

WIR KENNEN UNSERE KLIENTEN UND IHRE MÖGLICHKEITEN

Unsere Klienten haben häufig besondere soziale Schwierigkeiten und können diese ohne Hilfe kaum überwinden. Die konkreten Hilfen sind sehr individuell gestaltet. Voraussetzung für die Unterstützung ist eine Einstufung in die Stufe 3 durch die Bezirklichen Fachstellen für Wohnungsnotfälle.

Wir sprechen oft von „Haushalten“. Damit meinen wir, dass nicht nur Einzelpersonen unsere Unterstützung nutzen, sondern auch Paare oder Familien.

stufe3_zielgruppen

WIR HABEN GUTE BEZIEHUNGEN ZUR WOHNUNGSWIRTSCHAFT

Die Freie und Hansestadt Hamburg hat mit der SAGA und einigen Genossenschaften der Wohnungswirtschaft Kooperationsverträge geschlossen, in deren Rahmen dem WohnHafen Hamburg für seine Klienten Wohnraum zur Verfügung gestellt wird.

logo_small

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF!